direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Offener Windkanal (PusteBlume)

Lupe [1]

Dieser offene Windkanal mit einer Gesamtlänge von 8.35 m ermöglicht einen kontinuierlichen Freistrahlbetrieb. DieTurbulenzen in der Strömung des Kanals werden über einen Gleichrichter und zwei feine Siebe in der Bruhigungskammer reduziert. Die Düsenkontur weist ein Kontrktionsverhältnis von 8.75 : 1 auf.

Offener Windkanal 2
Bauart
Freistrahlkanal
Messstrecke (Höhe x Breite x Länge) [mm]
400 x 400
Geschwindigkeitsbereich
0 - 40

Reynoldszahl (bez. auf l=1m)
2.7 x 106
Antriebsleistung [kW]
28
Turbulenzgrad [%]
0.56

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Julien Weiss [2]

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008